Der Bedarf


Unternehmenskultur ist zu einem entscheidenden strategischen Thema geworden.
Und gleichzeitig ist dieses Thema am schwersten zu bearbeiten. Das ändert sich jetzt!
Denn mit dem Culturizer gibt es einen völlig neuen, digitalen Ansatz der Kulturarbeit.

Die Lösung


Die Culturizer Plattform ermöglicht es, das gesamte Unternehmen in einem dialogorientierten Entwicklungsprozess zu begleiten. So werden einzelne Workshops konkreter und durch kontinuierliche Reflexion gelingt nachhaltige Veränderung.

Alle Culturizer Module auf einen Blick


Kultur zu verändern braucht Zeit und Raum für den gemeinsamen Austausch, sowohl in Präsenz als auch in der virtuellen Zusammenarbeit.

Die Culturizer Plattform bietet digitale Workshop- Module. Diese können jeweils einzeln von Teams und Unternehmen genutzt oder zu individuellen Kultur-Reisen kombiniert werden.

Profiles

Die systematische, dialogorientierte Analyse der Ist-Kultur bildet die Grundlage für die Gestaltung der Ziel-Kultur. Dieses Modul ermöglicht es, Gemeinsamkeiten und Unterschiede besprechbar zu machen.

Themes

Anhand von ausgewählten Kultur-Feldern wird die Ziel-Kultur konkret beschrieben, wie beispielsweise dem künftigen Umgang mit Hierarchien, Führung oder Konflikten.

Design

In verschiedenen Sequenzen, unter anderem in leitfadengestützten Interviews, werden mögliche Ideen für die Ziel-Kultur gesammelt und beschrieben.

Trails

Was genau versteht man unter Unternehmenskultur? In diesem Modul wird durch eine Metapher veranschaulicht, wie kulturelle Regeln informell entstehen und wirken. Diese werden für das Team gesammelt und auf ihre Zukunftsfähigkeit überprüft.

Values

VALUES ermöglicht die systematische Reflexion der Zusammenarbeit im Team, insbesondere in Ausnahmesituationen. Die Team-Werte Verantwortung, Vertrauen, Lernen, Orientierung und Kommunikation werden gestärkt und Maßnahmen gemeinsam abgeleitet.

Values X

VALUES X ist das maßgeschneiderte Modul für Euren Kulturprozess: Wir integrieren Eure Unternehmenswerte mit einem eigens angepassten Fragenset, sodass die Teams eine auf Eure Organisation zugeschnittene Standortbestimmung durchführen können.

Coming soon
Shape

Die Corona-Pandemie hat die Art und Weise wie wir zusammenarbeiten nachhaltig verändert. Dieses Modul unterstützt in einem strukturierten Vorgehen dabei, die Team-Zusammenarbeit im New Normal neu zu organisieren.

Progress

Dieses Modul unterstützt die kontinuierliche Veränderung gewohnter Verhaltensmuster und ermöglicht durch eine Fortschrittsmessung die Vergleichbarkeit – auch teamübergreifend.

Dialogorientiert


Kulturarbeit findet im Austausch statt. Es braucht den Dialog im Team, ob in Präsenz oder im virtuellen Raum, denn nur so kann ein gemeinsames Verständnis von Kultur geschaffen werden: Bestehende Verhaltensweisen werden reflektiert, informelle Team-Regeln aufgedeckt und auf ihre Zukunftsfähigkeit überprüft, und neue Vereinbarungen getroffen. Für eine nachhaltige Kulturentwicklung ist es entscheidend in regelmäßigen Zeitabständen immer wieder in den Austausch zu gehen, zu überprüfen und nachzujustieren.

Digital & virtuell


Zeit und Raum für Kulturentwicklung zu ermöglichen scheint für einzelne Teams machbar, synchronisiert für das gesamte Unternehmen scheint es unmöglich. Daher werden Unternehmenswerte oder Leitbilder oft als Kampagnen kommuniziert – ohne echte Veränderung. Die Culturizer Plattform hingegen ermöglicht als digitaler Facilitator, der die Moderatoren-Rolle übernimmt, die Skalierbarkeit für das gesamte Unternehmen – auch über Ländergrenzen hinweg. Für remote-arbeitende Teams bietet sich die Durchführung im virtuellen Raum an.

Messbar


Die Culturizer Plattform ermöglicht sowohl für einzelne Teams eine Fortschrittsmessung der Kulturarbeit, als auch besonders für große Unternehmen projektweite und vergleichende Auswertungen. Die Datenerhebung erfolgt dabei nicht auf Nutzer-, sondern stets auf Team-Ebene, sodass keine Rückschlüsse auf einzelne Mitarbeiter möglich sind. Damit wird Kulturveränderung nachverfolgbar und effektiv steuerbar.

Technische Features


DSGVO-konform

DSGVO-konform

Unter anderem durch lokales Hosting in Frankfurt am Main in einem TÜV-geprüften und ISO-zertifizierten Tier III+ Rechenzentrum erfüllen wir die Anforderungen der DSGVO.

Webbasiert

Web-App

Unsere Software-as-a-Service-Lösung ermöglicht einen nahtlosen Zugang ohne lokale Installation oder Schnittstellen zu anderen Systemen.

Design-Anpassungen

Design-Anpassungen

Die Culturizer Plattform wird auf die CI-Vorgaben des Unternehmens angepasst.

Customizing

Customizing

Gemeinsam mit Ihnen können wir bestehende Module anpassen oder neue nach Ihren Anforderungen entwickeln.

Der Culturizer in Aktion


Webinar
21. Oktober | 25. November 2020 9:30 – 10:30
Culturizer Webinar

Im Webinar zum Culturizer stellen wir unseren Ansatz und unser Produktportfolio zur digital gestützten Unternehmenskulturentwicklung vor.
Wir steigen dabei tiefer in eins unserer Tools ein und erläutern die wichtigsten Schritte im Prozess. Zudem werden wir mögliche Einsatzgebiete und Auswertungsmöglichkeiten darstellen.

Termine & Anmeldung
Virtuell
Individuelle Termine
Culturizer VALUES Demo

Du möchtest einen näheren Eindruck von unserem brandneuen Tool Culturizer VALUES erhalten?
Unter folgendem Link kannst Du Dich zu einer 30-minütigen Demo anmelden. Wir führen Dich in einer Webco durch das Tool und gehen auf Deine individuellen Anliegen ein.

Termine & Anmeldung Weitere Infos zu VALUES
Virtueller Lunch
immer freitags 12:15 – 13:00
Lemon4Lunch

Wir lieben Mittagspausen – auch, wenn sie virtuell stattfinden!
Daher laden wir herzlich ein zum 🍋 Lemon4Lunch, dem virtuellen Business Lunch von Culturizer und unserem Co-Host ComTeam Lemon.
Immer freitags von 12:15 – 13:00 gestalten wir die Mittagspause rund um das Thema „Kultur in der Krise“ mit spannenden Impulsgebern und interaktiven Break-outs.

Termine & Anmeldung Lemon4Lunch Webseite
Live-Event
20. & 21. Januar 2021 in Biel
Corporate Culture Jam Schweiz

Nach der Krise kommt die Zukunft. Und diese dauert viel länger. In der aktuellen Situation ist es darum entscheidender denn je, sich aktiv mit der Zukunft auseinanderzusetzen und sie anzupacken! Unternehmenskultur spielt dabei eine zentrale Rolle. Die wichtigste Frage?: Wie kann eine Kultur gefördert werden, in welcher Mitarbeitende sich trauen, alte Muster zu durchbrechen und neue Arbeitsformen zu etablieren?
Wir laden herzlich ein zum Corporate Culture Jam „Aufbruch ins Neue – Grenzen sprengen, Brücken bauen“.

Für Culturizer Partner & Freunde gibt es ein vergünstigtes Ticket-Kontingent: Spare 30 % gegenüber dem regulären Preis, wenn Du Dein Ticket über uns buchst.

Zum Programm

Der Culturizer in der Presse


Personalwirtschaft 07_2019
Wertewandel im digitalen Raum

Bei allem Workload und Strategieschliff die Entwicklung der eigenen Kultur im Blick zu behalten, ist für Unternehmen langfristig entscheidend. Weil Präsenz-Workshops aufwendig sind, empfiehlt sich dafür der Einsatz einer Webanwendung – gerade bei Konzernen wie SAP.
Der Erfahrungsbericht, wie die Arbeit mit dem Culturizer im digitalen Raum für global verteilte Teams bei SAP aussieht, von Brigitte Schultz, SAP und Dr. Georg Wolfgang, Culturizer in der Zeitschrift Personalwirtschaft.

Artikel lesen Personalwirtschaft
Change Congress 2018 – Das Magazin
Design your Culture

Lange war sie nur eine Fußnote in der Veränderungsarbeit. Durch den Wandel treten neue Buzzwords in den Vordergrund, die klarmachen: Kulturarbeit kann und sollte als Erfolgsfaktor für Change genutzt werden.
Ein Artikel von Dr. Georg Wolfgang in der Sonderausgabe des Magazins changement!

Artikel lesen Change Congress Magazin
saatkorn. HR Startup Serie
Culturizer Interview

Der Culturizer im Fokus der saatkorn. HR Startup Serie.
Georg und Ralph geben im Interview spannende Einblicke in das Thema Unternehmenskultur und erzählen von der Entwicklung und den Hintergründen des Culturizer. Viel Freude beim Lesen!

Interview lesen

Das sagen die Culturizer User


Brigitte Schultz
SAP Intelligent Enterprise Group

Der Culturizer bietet als agiles Web-Tool eine optimale Möglichkeit, mit global verteilten Teams interaktiv und nachhaltig die Zusammenarbeit zu gestalten.
Natalie Ehlers
HR Business Partner, Vattenfall GmbH

Endlich ein Werkzeug, mit dem man Griff an das Thema Unternehmenskultur bekommt und die Dinge besprechbar macht.
Dr. Rainer Klose
Human Resources Development, Deutsche Telekom AG

Der digitale Ansatz hilft uns, möglichst viele Menschen in die Gestaltung der Unternehmenskultur einzubinden und macht darüber hinaus übergreifende Auswertungen möglich.

Wer wir sind


Das Culturizer Team


Die Culturizer GmbH wurde 2018 gegründet. Heute sind wir ein junges, feines Team mit 10 Leuten, arbeiten und leben nach unserem Motto:
»Happy Culturizing!«

Kontakt

Culturizer GmbH Kochelseestraße 8 81371 München


Das Culturizer Office ist im schönen München Sendling, nahe der Großmarkthalle. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Open Maps

Kontaktiere uns!